ausbauen aus·bauen

vt
(Haus, Straße) to extend, (Motor etc) to remove

Deutsch-Englisch-Wörterbuch mini. 2015.

Look at other dictionaries:

  • ausbauen — ergänzen; erweitern; nachrüsten; zulegen (umgangssprachlich); ausdehnen; vergrößern * * * aus|bau|en [ au̮sbau̮ən], baute aus, ausgebaut <tr.; hat: 1. a) durch Bauen vergrößern …   Universal-Lexikon

  • ausbauen — aus·bau·en (hat) [Vt] 1 etwas ausbauen ein Teil aus etwas mithilfe von Werkzeug entfernen <einen Motor ausbauen> 2 etwas ausbauen etwas erweitern, vergrößern und verbessern <das Straßennetz, seine Machtposition, einen Vorsprung, die… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • entwickeln — 1. ausbauen, [aus]bilden, entfalten, fortentwickeln, heben, heranbilden, herausbilden, weiterbilden, weiterentwickeln. 2. a) an den Tag legen, entfalten, herausbilden, hervorbringen, zeigen, zur Geltung bringen, zutage bringen/fördern; (geh.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg — Der Businessplan Wettbewerb Berlin Brandenburg (BPW) berät Unternehmensgründerinnen und gründer aus der Hauptstadtregion bei der Erstellung eines Geschäftsplans und prämiert die besten Entwürfe. Schirmherren der Initiative sind der Minister für… …   Deutsch Wikipedia

  • Wein — Rebstock; Rebe; Weinstock; guter Tropfen (umgangssprachlich); Tropfen (umgangssprachlich); Rebensaft * * * Wein [vai̮n], der; [e]s, e: a) alkoholisches Getränk aus Weintrauben o. Ä …   Universal-Lexikon

  • Deutscher Gewerkschaftsbund — (DGB) Zweck: Gewerkschaftsbund Vorsitz: Michael Sommer Gründungsdatum: 12. Oktober 1949 …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der westdeutschen Nutzfahrzeugindustrie von 1945 bis 1990 — Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte der westdeutschen Nutzfahrzeugindustrie von 1945 bis 1990. Da sich der Nutzfahrzeugmarkt in Deutschland seit etwa Mitte der 1970er Jahre zunehmend internationalisierte sind hier auch Einflüsse der… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Burgkunstadt — Burgkunstadt mit der historischen Häuserzeile am Marktplatz und dem Schustermuseum; oben im Hintergrund das Rathaus Das oberfränkische Burgkunstadt wurde wahrscheinlich im 8. Jahrhundert von den Slawen gegründet. Erstmals urkundlich erwähnt wurde …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Aue — Die Stadt Aue entwickelte sich aus dem 1173 gegründeten Klösterlein Zelle an der Zwickauer Mulde. Eine Ersterwähnung des Ortes als Awe, was auf die fruchtbaren Wiesen(auen) im Tal des Zusammenflusses der Mulde und des Schwarzwassers zurückgeht,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Denkmäler in Coburg/S — Liste der Denkmäler in Coburg: Kernstadt nach Straßennamen: A · B · C · E · F · G · H · J · K · L · M · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · Z Weitere Stadtteile: Beiersdorf · Bertelsdorf · Coburg Forst · Cortendorf · Creidlitz · Ketschendorf… …   Deutsch Wikipedia

  • S-Bahn Berlin — S Bahn Berlin …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.